Unser Dank gilt unseren Blühwiesenpaten. Gemeinsam haben wir es in der Hand, etwas für den Umwelt- und Naturschutz zu leisten!!!

Daniel-Peter-Verlag

"Mutige Bücher für ein neues Bewußtsein". Wir finden, dass passt hervorragend zu dem Blühwiesenprojekt-herzlichen Dank.

 

Deine-Bienenspende

"Neben dem Verkauf von wunderschönem Schmuck, Accessoires und modischer Kleidung möchten wir auf das Problem des bienensterbens aufmerksam machen. Wir unterstützen lokale und regionale Projekte & Organisationen, welche sich für Bienen engagieren. Wir stehen für fair produzierte Produkte, welche dazu beitragenauf das Bienensterben aufmerksam zu machen. Von jeder Bestellung spenden wir midestens 15% an nachhaltige Projekte zur Bienenrettung. Sehr gern haben wir mit unserer ersten Spendenaktion das Blühwiesneprojekt der Familie Thomsen unterstützt."

 

Florabloom Manufaktur

"Die Schönheit von Blumen ist vergänglich. Mit unserem Schmuck halten wir diese für lange Zeit fest. Auch die Blüten des Blühwiesenprojektes der Familie Thomsen lassen sich wunderbar in Schmuckanhänger verwandeln. Als Blühpate unterstützen wir nicht nur wiederblühende Schönheit, sondern auch die Natur. Für uns bedeutet diese Patenschaft: Naturschutz ganz einfach gemacht."

 

Seehausen links: Bernd Kloss - 039395 / 91888

"Blühpatenschaften helfen Mensch und Natur - gemeinsam für ein gutes Leben. Wir sind solidarisch: seehausen links - sich interessieren und einmischen."

 

bamboo friends

"bamboofriends ist ein Start UP-Unternehmen aus München, das umweltfreundliche und nachhaltige Bambusprodukte als Alternative zu herkömmlichen Alltagsprodukten anbietet-ganz nach dem Motto: Gemeinsam die Schönheit der Natur bewahren und verändern, was der Erneuerung bedarf. Wir unterstützen sehr gern das Blühwiesenprjekt der Familie Thomsen."

 

JM Projektinvest GmbH & Co.KG

"Als Anbieter für erneuerbare Energien stehen wir für Nachhaltigkeit. Dieses ist nur gegeben, wenn Ökologie, Ökonomie und Soziales ausgeglichen sind. Aus diesem Grund ist es uns eine Herzensangelegenheit, den Schutz von Bienen und anderen Tieren und Insekten zu unterstützen. Wir wollen so unseren Teil dazu beitragen, dass auch zukünftige Generationen sich an der Vielfalt unseres Ökosystems erfreuen können."

 

 

EnBW Windkraftprojekte GmbH

"Die EnBW blickt auf eine langjährige Erfahrung im Bereich Windenergie zurück. Wir betreiben seit mehreren Jahren einen Windpark in Düsedau mit 5 WEA NEG Micon. Wir unterstützen gern regionale Initiativen zur Stärkung der Flora und Fauna."

 

Gregor Laukert

"Wir müssen in den nächsten Jahren viel tun und verändern, um unsere Umwelt zu schützen und ein menschenfreundliches Klima zu erhalten. Familie Thomsen zeigt, wie moderne und nachhaltige Landwirtschaft kommuniziert werden kann und leistet einen ganz konkreten Beitrag für den Natur- und Artenschutz in der Region - ein tolles Projekt, das hoffentlich noch viele andere als Inspiration sehen. Gemeinsam können wir so die ganze Altmark zum Blühen bringen."

 

Ariane und Rando Hanske

"Wir sind Hobbyimker mit 10 Völkern und verkaufen den Honig unserer fleißigen Bienen. Jedes Jahr ziehen und verkaufen wir auch Königinnen oder Larven aus Reinzucht oder Linienzucht von Königinnen, die wir jedes Jahr neu erwerben. Bei Interesse könnt Ihr uns unter 0176/70509777 kontaktieren" Übrigens erhaltet Ihr den Honig in Osterburg bei der Bäckere Herte. Von jedem verkauften Glas fließen jeweils 25 Cent von Familie Hanske und von Familie Herte zurück in unser Blühwiesenprojekt.

 

Familie Nahrstedt

Marion Nahrstedt ist Imkerin mit Herz.

Familie Nahrstedt möchte mit der Übernahme einer Blühwiesenpatenschaft gemeinsam mit vielen weiteren Paten mehr für die bunte Vielfalt der Natur tun. Übrigens auch mit dem Kauf dieses Honigs unterstützt Ihr unser Blühwiesenprojekt. Ihr könnt ihn in Goldbeck in der Bäckerei Kautz und in der Altmarkquelle in Stendal kaufen. Auch hier fließen von Familie Nahrstedt 25 Cent pro verkauftes Glas in unser Blühwiesenprojekt.

 

Maria und der Pinsel c/o Maria Hermann

"Wir können nur etwas verändern, wenn wir bei uns selbst anfangen. Ich bin Künstlerin aus der Region und male feminine naturverbundene Aquarelle, die als Öko artpints umweltfreundlich gedruckt werden. 5% der Verkaufserlöse gehen an die Blühwiesen von Familie Thomsen, weitere 5% gehen an den Verein Ozeankind e.V."